Want AllTrails in English?
Change Language

Fotos von Wanderwegen in Magallanes

Eine schwierige, aber sehr interessante Wanderung mit vielen Höhenunterschieden (einschließlich einiger steiler Stufen), Flusskreuzungen und Steinbrüchen. Das Endziel ist ein Gletschersee am Fuße der Torres. Wir hatten das große Glück, es an einem perfekten Wettertag zu bewältigen, sodass wir gelegentlich Schichten ablagern konnten, aber Wind und Regen würden die Situation völlig verändern. Wir begannen spät um 10 Uhr und waren in 9 Stunden bei Sonnenuntergang (ca. 18:30 Uhr im April), aber die Rückfahrt zum Hotel war sehr schwierig bei Dunkelheit, Regen und kurvigen, bergigen Schotterstraßen. Ich würde empfehlen, früher zu beginnen, um das zu vermeiden.