Entdecken Sie die beliebtesten Parks in Ontario mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
käfer
schlammig
40 minutes ago

wandern
14 hours ago

Wenn Sie tiefe Naturpfade lieben. Dieser Weg ist sehr zu empfehlen. Steil und lang. Verstecktes Juwel der bewer Punkt. Muss Trail für Spaß und malerische Aussichten besuchen. Nicht gut für Juni, unbegrenzte Anzahl an Blut saugenden Käfern. Bewer See ist super. Überwuchertes Unkraut, Felsen und einige Stellen sind schlammig. Aber ein sehr empfehlenswerter Trail. Kein Radweg sicher.

Es war auf jeden Fall ein toller Tag für eine Wanderung. Die Pfade waren klar, aber am Anfang etwas schwer zu folgen, aber am Ende fanden wir den Moira River. Ich denke, mit dem Auffrischen der Farbe auf den Bäumen am Anfang kann es einfacher sein, zu navigieren. Möglicherweise haben wir Markierungen übersehen, die sie nicht sehen können. Würde es aber auf jeden Fall wieder machen. Viele, viele Insekten packen deinen Insektenspray. Aber sehr schön und schattig von der Sonne bedeckt.

gehen
16 hours ago

Toller Wanderweg mit verschiedenen Nebenwegen, sodass Sie jedes Mal einen anderen Spaziergang machen können. Toller Ort, um die Hunde mitzunehmen. Ziehen Sie sich zu dieser Jahreszeit entsprechend an, da die Mücken schlimm werden können

wandern
käfer
schlammig
17 hours ago

mountainbiking
steinig
sturmholz
23 hours ago

wandern
23 hours ago

Gut gepflegter Trail. Es ist ein Mist, dass der einzige Platz zum Parken jetzt Geld kostet. Gut für eine Tageswanderung und nicht zu weit außerhalb von London.

Großartiger Trail! Ging mit meinen Kindern im Alter von 2 & 6. Mein 6-jähriger hatte überhaupt keine Probleme, aber meinem 2-jährigen musste viel geholfen / getragen werden. Viele Treppen, aber sie waren überschaubar.

schöne Strecke, aber viel Sumpf und Käfer :(

rennrad
käfer
1 day ago

Ich liebe diesen Trail. Der Hauptweg ist asphaltiert und daher ideal für Waggons und Motorroller. Es gibt viele kleine Wege zum Erkunden. Es liegt in der Nähe eines anderen Pfades, der zum Grand River führt. An einer kleinen Brücke mit Aussicht gibt es Frösche zu fangen. Toller Ort, um Zeit mit der Familie für einen Spaziergang zu verbringen. Schwer auf den Mücken, aber das ist Showbusiness Baby!

Einziger Wermutstropfen: Bugs, denen nicht geholfen werden kann! tolle 2 stunden. minimaler Brückenschaden. überhaupt keine Verzögerung / Ausgabe. das war es wert !

wandern
2 days ago

Wir machten diesen Trail in 2,5 Stunden in gemächlichem Tempo und machten viele Stopps an den Pfosten, um den Trail aus dem mitgelieferten Booklet nachzulesen und Fotos zu machen. Es war immer noch ein teilweise untergetauchtes Dock am Fledermaussee und natürlich wimmelten die Insekten von uns (verrückte Mücken), aber es ist so schön und lohnend!

Eine angenehme Wanderung, aber der Hauptweg war stellenweise schwer zu finden. Einige der Nebenwege waren interessant, aber schwer zu befahren

Gute Wanderbedingungen, schöne Wälder, überraschend wenig Käfer für die Jahreszeit.

Ich bin im HR Frink Center aufgewachsen, gleich die Straße runter von meinem Elternhaus. Machen Sie zusätzlich zu der gezeigten Schleife eine Tour über die Promenade zum westlichen Ende des Sumpfes und genießen Sie eine kurze Wanderung zurück zur Straße. Auf der gegenüberliegenden Seite von Thrasher befinden sich die meisten Gebäude des Frink Centers, Komposttoiletten und Wege zur Zuckerhütte und entlang des Moira-Flusses.

wandern
käfer
2 days ago

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
2 days ago

wandern
ausgewaschen
schlammig
2 days ago

Toller Trail.

mountainbiking
2 days ago

Großartig

Toller Trail

Ein erstaunlicher abenteuerlicher Weg, um mit Freunden und der Familie oder einfach mit Ihrem Haustier Spaß zu haben. Perfekt für Naturliebhaber, Fotografen, Läufer und andere. Geh vom Pfad ab und krieche zwischen den Felsen. Pass auf die Mücken auf, sie lieben dich !!

Dies ist eine komplett asphaltierte Strecke, die am besten für Fahrräder geeignet ist. Entlang der Route gibt es keine unbefestigten oder natürlichen Wege. Wenn Sie dies bevorzugen, ist es eine großartige Gelegenheit, es zu versuchen. Wenn Sie wie ich nach einem Feldweg suchen, dann ist dies nicht der richtige. Die Szene bei Keele war sehr industriell, mit dem Summen der Hydromaschinen und der Wasserleitungen. Könnte auch irgendwo auf dem Bürgersteig sein. Der versteckte Pfad im Großfürstenpark war der beste Teil, an dem es Brücken über Flüsse gab. Steigte in Keele ein und ging nach Osten. Einen Block vom Bahnhof Finch West entfernt befindet sich ein Eingang, der nach Norden führt. Wenn Sie in Steeles und Dufferin ankommen, können Sie wegen des Verkehrs nicht einfach über Steeles laufen, um den Weg fortzusetzen. Würde nicht nochmal hinfahren.

wandern
privatgrundstück
3 days ago

LIEBE diese Wanderung, ich kann es kaum erwarten, wieder dorthin zu fahren !! Ich ging mit meiner Mutter und meinem schwarzen Labor. Schöne Aussichten mit Bänken an Aussichtspunkten und es gibt viele davon. Gut markiert und gut fundiert. Eine gute mittelschwere Wanderung mit einigen leichten flachen Stellen mit Wurzeln und kleinen Steinen zu einigen steilen Hügeln mit einigen größeren Steinen. Aber leicht mit guten Schuhen zu besteigen. Oben angekommen ist es sogar noch besser ... es lohnt sich also!

wandern
steinig
3 days ago

Beschlossen, diesen Weg aufgrund der moderaten Bewertung vor einiger Zeit im Herbst zu versuchen. Es war ziemlich interessant ... als wir im Dunkeln stecken blieben und retten mussten !! Wir brauchten eine zusätzliche Stunde, um rauszukommen, und es war eine Sommerzeit, also haben wir diese Stunde verloren. Also ... dieser Trail war atemberaubend, aber SCHWIERIG. Es wird länger dauern als erwartet, zumindest im Herbst und Winter, wenn der Boden besser bedeckt ist. Viele große und kleine Felsen zum Klettern und Durchsteigen. Ändert sich ziemlich häufig in der Höhe, wenn Sie zu Beginn die unbefestigte Straße passieren. Fangen Sie früh am Morgen an oder gehen Sie nicht ... das hat uns sieben Stunden gekostet, aber ich würde sagen, fügen Sie eine zusätzliche Stunde hinzu, wenn Sie vorhaben, wegen der schönen Aussicht oft anzuhalten. Ich würde trotzdem sagen, dass es sich am Ende für uns gelohnt hat. Ich muss sagen, dass dieses Gebiet eine großartige Such- und Rettungsaktion hat. Anscheinend müssen sie jede Woche hierher kommen, um jemanden zu finden. Seien Sie also vorbereitet, gehen Sie früh, wissen Sie, wann die Sonne untergeht und der Tag mit den Sommermonaten lahm ist, genießen Sie die herrliche Aussicht und beachten Sie, dass dies schwierig ist.

Einige große Hügel. Moskitos und Fliegen waren am 2. Juniwochenende nicht schön und ich kann mir vorstellen, dass es noch schlimmer wird, aber das Wetter war perfekt mit ein paar matschigen Abschnitten. Ich bin kein unglaublich schwieriger Trail, aber trotzdem eine Herausforderung. Site 601 Provoking Lake ist schrecklich, da der Weg direkt durch die Site führt!

Mehr laden