Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungsrouten in der Nähe des Regionalbezirks Central Okanagan mit handgefertigten Streckenkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Trailrunning
1 day ago

Wurde ermutigt, dies auszuführen, und hat dann das Ganze gemacht (12K raus; 12K zurück ... in ungefähr 1:45). Bin früh (8:30 Uhr) vor den Bikern ausgestiegen und es wird schnell voll. Wunderschöne Aussichten und ein verrücktes, großartiges Erlebnis, wenn man über die Böcke und durch die Tunnel läuft. Dies ist ein Muss!

Mountainbiking
4 days ago

Radelte diesen Trail heute. Absolut atemberaubende Aussichten. Habe den Trail in ca. 3 Stunden mit vielen Fotostopps und einem schnellen Mittagessen gemacht. Auf jeden Fall eines der Highlights unseres Aufenthalts in Kelowna.

wandern
6 days ago

Schöne szenische Spur. Breit und flach. Die Böcke sind eine erstaunliche, erhaltene Geschichte. Wie unsere Abenteuer auf Facebook: "Apackof2 for the Road" Folgen Sie uns auf Twitter "Apackof2fortheRd @ apackof2forthe

Mountainbiking
6 days ago

absolut schön, so viel spaß! Wenn dies kein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert, weiß ich nicht, was wird

Mountainbiking
20 days ago

Empfehlen Sie diese Strecke mit dem Fahrrad. Sehr flach und einfach, die gesamten 24 km in ca. 2,5 Stunden mit Zwischenstopps für Fotos zu bewältigen. Toller Trail mit tollen Ausblicken.

Ich habe versucht, den ganzen Weg zu laufen, ich musste auf jeden Fall viele steilere Stellen hinauflaufen. Es war ein sehr heißer Tag, als ich diese Wanderung machte, aber es hat viel Schatten auf dem Weg und die Brise zieht wirklich durch den Canyon und es ist einfach perfekt, auch an einem wirklich heißen Tag. Die Aussicht hat sich auf jeden Fall gelohnt und der Canyon war einfach wunderschön. Ich brauchte fast anderthalb Stunden, um die Strecke zu bewältigen, und ich traf die ganze Zeit nur zwei Radfahrer. Ich würde empfehlen, wenn Sie nach einem Höhenunterschied suchen, aber bringen Sie auf jeden Fall Ihre Karte mit, da der Weg, obwohl er sehr gut gepflegt ist, in viele verschiedene Abzweigungen abweicht und es leicht ist, eine falsche Kurve zu nehmen. Insgesamt sehr schöner Trail, auf jeden Fall zu empfehlen.

wandern
25 days ago

Ich bin diesen Weg schon zweimal gewandert und es ist die ganze Zeit ein ziemlich flacher Weg. Ich habe immer bei Bock Nr. 18 angefangen und bei Nr. 3 geendet, was ungefähr 12 km hin und zurück entspricht. Trestle Nr. 3 bis Nr. 1 sind weitere 12 km, also haben wir uns entschlossen, einfach wieder in unser Auto zu steigen. Dieser Weg ist besser zum Radfahren. Ich denke, dass ich beim nächsten Mal definitiv ein Fahrrad leihen werde und hoffentlich die ganzen 24 km fahren kann.

Vom Zugangspunkt Golden Mike zur Commando Bay wanderte man durch die Wildhorse-Schlucht. Am Anfang steil und steinig, danach hügeliges Gelände. Sowohl exponierte als auch schattige Stellen. In der sumpfigen Sektion unbedingt Insektenspray haben und auf Klapperschlangen achten. Einer hat mich wissen lassen, dass er gerade am Rande des Pfades war, also stellen Sie sicher, dass Sie Spazierstöcke haben. Ansonsten bemerkten alter Puma und Bärenkot, ein paar Streifenhörnchen und ein großes altes Murmeltier.

wandern
käfer
1 month ago

Wir haben eine zweitägige Wanderung gemacht. Vom nördlichen Parkplatz bis zur Bachan-Bucht und wieder zurück betrug die Gesamtstrecke am nächsten Tag knapp 30 km. Alle Trails App hatte die Wanderung als eine 44 km lange Schleife aufgeführt, dies ist jedoch eine Kombination aus mehreren anderen Trails im Park. Der Wildhorse Canyon Trail führt vom nördlichen Parkplatz zum südlichen Parkplatz oberhalb von Naramata und ist mehr als 25 km lang. Für diese Wanderung empfehle ich VIEL Wasser mitzubringen. Es gibt nicht so viel Wasser, von dem aus man pumpen kann, bis man 10 km erreicht und es ist ein Sumpf. Die ersten 3 km dieser Wanderung sind ein anstrengender Aufstieg. Während dies spektakuläre Ausblicke ermöglichte, war es ein bisschen Arbeit, auch einen Wanderrucksack dabei zu haben. Wenn Sie an ein Schild kommen, das Sie auffordert, entweder die malerische Route oder die normale Route zu wählen, wählen Sie die malerische Route, da sich all diese Anstrengungen mit einer großartigen Aussicht lohnen! Sie werden dann noch ca. 5 km auf freiem Feld laufen und einen Hut mitbringen, um die Sonne abzuhalten! Der letzte Teil des Weges ist das, was ich und mein Partner den "Handschuh" nannten. Es war voller Mücken! Wir sind auch auf 3 Klapperschlangen gestoßen. Das Bachan Bay Camp war sehr schön. Der einzige einschränkende Faktor ist die geringe Anzahl verfügbarer Zeltplätze. Allerdings bin ich mir nicht sicher, wie beliebt dieser Trail ist, vielleicht würde er nie voll sein. Ich werde wieder betonen. Viel Wasser mitbringen. Entlang des Weges kann man fast nirgendwo Wasser pumpen. (Es gibt einen kleinen Bach an der Kreuzung zwischen dem Goodes-Becken-Trail und dem Wildpferd-Trail, auf dem Sie zur Not aufpumpen können. Dies funktioniert jedoch nicht, wenn Sie die alternative Route Wildpferd / alter CN-Trail wählen.) Genießen!

Mountainbiking
1 month ago

Schöne Levelfahrt. Sehr malerisch!

rennrad
1 month ago

Leihte ein Fahrrad für diese einfache, gut gepflegte Strecke. Kann schnell erledigt werden, entschied sich aber für eine landschaftlich reizvolle Fahrt und war 3 Stunden dort. Einfach und flach den ganzen Weg. Wunderschöne Aussichten und eine Menge Geschichte, die Sie auf dem Weg lesen können. Badezimmer auf halbem Weg und an jedem Ende.

wandern
kein schatten
2 months ago

Wunderschöne Aussicht. Super cool mit den alten Eisenbahnschienen und Höhlen. Ich würde es in den Wintermonaten nicht empfehlen, es sei denn, Sie haben das richtige Fahrzeug und die richtige Ausrüstung, da dort oben sehr dicker Schnee liegt. Wenn Sie dies tun, ist es im Winter eine noch bessere Wanderung! Hüten Sie sich vor Pumas, Bobcats und Bären, besonders im Winter, wenn dort oben wenig bis gar kein Verkehr herrscht. Dort können Sie Wandern, Radfahren, Schneeschuhwandern und Langlaufen!

Mountainbiking
2 months ago

Ich kann diesen Weg nur empfehlen. Wir haben Mountainbikes gemietet und sind 22km gefahren. Schöne Aussichten, flacher Pfad, 2 Tunnel, erstaunliche Geschichte und süße kleine Pikas und Chipmunks! Fantastischer Tag!

wandern
käfer
3 months ago

Wir sind die ersten 15 km vom nördlichen Parkplatz zur Bucht von Bachan gewandert. Die Wanderung war auf den ersten 2-3 Kilometern am schwierigsten, dann flachte sie ab und wurde ziemlich einfach. Obwohl es in der Wildpferde-Schlucht viele stagnierende Teiche und viele Mücken gibt, vergessen Sie nicht, dass Sie ein starkes Abwehrmittel haben. Die Trails waren in gutem Zustand mit vielen Markierungen, um zu wissen, dass Sie den richtigen Weg eingeschlagen haben. Das Campen in der Bachan Bucht war anständig aber es standen nur wenige Plätze zur Verfügung. An diesem Ort stehen ein Nebengebäude und ein Picknicktisch zur Verfügung. Achten Sie auf Schwimmer, die im Wasser jucken. Wir haben viele wild lebende Tiere gesehen, ein paar gelbbauchige Rennschlangen, ein paar gemeine Strumpfbandschlangen, einen Elch, viele Hirsche und Streifenhörnchen und natürlich ein paar Zecken. Die gesamte Reise zur Bachan Bucht dauerte ungefähr 5 1/2 Stunden. Auf dem Rückweg haben wir den CN-Trail umgeleitet, um den schwierigsten Teil des Trails aufgrund einer Verletzung, die mein Partner erlitten hat, zu umgehen. Dies war eine schöne Abwechslung, obwohl wir ungefähr eine halbe Stunde auf der Straße wandern mussten, um zum Parkplatz zurückzukehren. Es lohnt sich, das schwierige Gelände am Anfang zu meiden, aber Sie vermissen die großartigen Aussichten am Anfang der Reise. Ich fand, dass dies keine allzu atemberaubende Reise war. Die Aussichten waren nicht so gut, außer am Anfang (nehmen Sie den malerischen Weg). Würde es wahrscheinlich nicht nochmal machen und stattdessen den See teilen.

wandern
käfer
3 months ago

War eine schöne Wanderung. Wunderschöne Aussicht. Ich habe es wirklich genossen, die Böcke zu sehen. Einziges Problem waren die Radfahrer. Sie scheinen zu glauben, der Pfad sei eine Schnellstraße und erwarten, dass Sie sich vollständig an den Rand des Pfades begeben, während sie in Horden vorbeireiten.

Der Weg zum Grund des Wasserfalls ist aufgrund von Rutschgefahr und instabilen Bedingungen gesperrt. Weiter oben auf dem Weg befindet sich eine Klippe mit einem Seil, um den Abstieg zu den Becken zu erleichtern. Es scheint immer noch in guter Verfassung zu sein und zu klettern. SEIEN SIE VORSICHTIG und ziehen Sie die Verwendung eines Gurtzeugs in Betracht.

Mountainbiking
3 months ago

sehr flacher, leichter Weg mit herrlicher Aussicht. Nachmittags beschäftigt, am besten für einen ruhigeren Spaziergang / Fahrrad.

Schöne Wanderung. Steil am Anfang. Schöne Aussicht an der Spitze

meist Singletrack. gute aussicht auf den canyon. Achten Sie im Frühjahr auf Zecken

wandern
schlammig
steinig
4 months ago

Ein wenig überwachsener, aber großartiger Trail mit vielen Wasserstellen in der frühen Saison. Wir sind die 15km in die Kommandobucht gefahren und zelten für die Nacht

wandern
ausgewaschen
4 months ago

Einmal über die Brücke wurde ein Teil des Weges ausgewaschen. Es ist immer noch ziemlich rau und sieht nicht stabil aus.

super Wanderweg

Schöne Aussicht! Es ist lang, aber es gibt keine steilen Stellen, daher ist es einfach in diesem Sinne. Sie können auch den Weg entlang radeln. Viele Orte, um einfach mal eine Pause einzulegen.

Mountainbiking
7 months ago

Schöne Aussichten, flacher Weg, Plätze zum Stoppen und Sitzen. Ich empfehle nur, bei Wind zu schichten, die Temperatur scheint um 5 Grad kühler zu sein als in der Stadt.

Ein anständiger Spaziergang. Es ist völlig flach, also wenn Sie ein Fahrrad mieten möchten, ist es sehr machbar. Man muss jedoch auf sich aufpassen, da die meisten Leute auf den Motorrädern sehr respektvoll sind, aber einige Leute benutzen es als Rennstrecke. Als ich die Gegend besuchte, sagte mir jeder, dass ich diesen Weg machen müsse. Ich wandere den Pfad entlang und entschied mich, gleich nach der langen Biegung (6 km) umzudrehen. Die Aussicht war auf dem gesamten Weg relativ ähnlich und ohne Höhenunterschied ermöglicht es eine angenehme, aber langweiligere Wanderung, je nachdem, was Sie suchen. Während ich froh bin, dass ich gegangen bin, würde ich diesen Spaziergang nicht mehr machen. Ein paar gute Fotos zeigen die Bäche und Tunnel sowie die Aussicht.

Mountainbiking
Monday, August 13, 2018

Ich würde empfehlen, auf diesem Weg ein Fahrrad zu nehmen, da es ziemlich lang ist. Wirklich guter Langstreckenlauf! So ziemlich jeder kann Fahrrad fahren, da die vertikale Steigung nicht vorhanden ist (dh es ist flach). An dem Tag, an dem wir gingen, waren viele kleine Kinder unterwegs, einige sogar mit Laufräder. Eine der besten Trails, die ich je gemacht habe. Wirklich einzigartig und sehr schön. Wir haben eine Tonne Fotos gemacht. Leihen Sie am Anfang Fahrräder für 40 $ und haben sie in etwa 2,5 Stunden absolviert. Wir waren an einem Samstag zur Mittagszeit, also war es ziemlich voll. Wenn Sie mit dem Fahrrad fahren, ist es am besten / sichersten, wenn andere Radfahrer zuerst aus der entgegengesetzten Richtung fahren. Sie wollen nicht so dumm sein, dass andere unnötig Ärger bekommen. Ich würde empfehlen, dies früh oder Mitte der Woche zu versuchen, um die Menge zu vermeiden.

Saturday, August 04, 2018

Tolle Aussicht, sehr lang und flach.

Tuesday, June 12, 2018

Es ist ziemlich einfach, keine wirklich steile Stufe. Hat 22 km in ca. 4 Stunden gemacht

wandern
Sunday, May 13, 2018

Ich startete von dem südlichen Zugangspunkt, wo es einen anständigen Parkplatz, ein Haus, Picknicktische und einen Bach gibt. Ich bog nach links ab und fuhr vom Parkplatz aus in südwestliche Richtung. In der Nähe der 2 km langen Marke, die zweihundert Meter dauerte, traf ich auf eine Fülle von umgestürzten Bäumen. Dies machte es schwierig, den Wegmarkierungen zu folgen, aber wenn Sie sich rechts halten und nach Wegmarkierungen Ausschau halten, ist alles in Ordnung. Der 2-4 km lange Abschnitt hatte eine gute Spur, die durch hohe Bürsten mit Anzeichen von Lebewesen durchschnitten wurde. Machen Sie also ein wenig Lärm, während Sie durchfahren, und Sie werden auf nichts stoßen. Der 4-5 km lange Abschnitt öffnet sich zu der massiven Granitwand, die Ihnen eine herrliche Aussicht bietet. Mein Hund hatte ungefähr zwanzig Zecken und ich hatte fünf selbst. Ich bin nicht sicher, ob es nur Zeckensaison ist (Mai) oder nicht, also recherchieren und etwas Insektenspray und Sonnenschutzmittel mitbringen. Viele Wasserquellen durch. Genießen!

Mehr laden