Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Maple Ridge, British Columbia? AllTrails bietet 31 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Waldwege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den Cypress Provincial Park oder den Buntzen Lake Reservoir Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Lust auf einen kurzen Spaziergang? Wir haben 17 leichte Trails in Maple Ridge im Bereich von 1,1 bis 11 Meilen und von 22 bis 1.233 Fuß über dem Meeresspiegel. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Wald

Aussicht

Naturausflüge

Wildtiere

Fluss

Vogelbeobachtung

Trailrunning

angeleinte hunde

Gehen

kinderfreundlich

Wildblumen

See

Wasserfall

hundefreundlich

Maple Ridge, British Columbia Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

hundefreundlich

wandern
1 day ago

Es dauerte 2 Stunden 40 Minuten und 1 Stunde 40 Minuten zurück. es beginnt mäßig und wird dann für eine Weile steil. Es gibt Stellen, an denen es wieder relativ flach wird und den Beinen etwas Ruhe gibt. Die Aussicht auf den Gipfel ist es auf jeden Fall wert, mit Blick auf viele Berge und Alouhette See. den Trail runter zu gehen kann ein bisschen rutschig sein und ist ein bisschen hart auf den Knien.

wandern
1 day ago

Wir haben diese Wanderung am Sonntag, den 16./19. Juni gemacht ... jeder hat unterschiedliche Ausdauerbelastungen, wir sind zwei 58-jährige, die diese Wanderung 10 von 10 fanden, wie schwer es war. Es ist buchstäblich vom Beginn des Evan's Peak Trailheads ... einfach ausgedrückt ... ohne einfachere Abschnitte. Wir sind uns nicht sicher, wo die All-Trails die Entfernung messen, aber unsere beiden GPS-Geräte haben eine Entfernung von 14 Kilometern vom Parkplatz zum Gipfel und zurück gemessen. Es ist eine sehr lange, herausfordernde und schwierige Wanderung. Bringen Sie noch mehr Trinkflüssigkeiten mit, als Sie denken, Sie werden es brauchen. Seien Sie gut vorbereitet auf diese Wanderung ... es lohnt sich

wandern
käfer
2 days ago

Vor zwei Tagen vom Parkplatz in der Mike Road aufgestiegen, dauerte die Hin- und Rückfahrt über 23 km ungefähr 7 Stunden. Begonnen um 11:20 Uhr, was auch immer der Schnee war, der von anderen Testern beobachtet wurde, bis wir oben ankamen, waren keine Steigeisen notwendig. Gegen 14.00 Uhr klärten sich die Wolken, um den wunderschönen Panoramablick freizulegen, aber die Käfer sind skandalös! Sie werden versuchen, uneingeschränkt in Ihre Augen, Nasenlöcher, Ihren Mund und Ihre Ohren zu gelangen. Bringen Sie Insektenspray oder Zapper mit, da diese fiesen Kreaturen auf dem Gipfel weit verbreitet sind. Alles in allem eine tolle Wanderung!

Wir hatten so viel Spaß beim Wandern auf diesem Weg. Es gibt einige herausfordernde Abschnitte, aber der Trail ist so gut gepflegt. An einigen Stellen sind Fingergriffe in die Felsen gebohrt, damit Sie sich festhalten können. Einige benutzten Trekkingstöcke, aber ohne ging es uns gut. Die Belohnungen sind großartig, wenn man die Berge oben sieht. Überqueren Sie das Flussbett, wenn Sie können, und gehen Sie zum Hubschrauberlandeplatz. Habe Spaß!

Schöner Trail! Toller Zeltplatz am Ende vor goldenen Ohren! Einfach genug, um mit Ihren Rucksäcken zurechtzukommen. Behalten Sie die Markierungen im Auge, wenn Sie vorbeigehen und goldene Ohren aufsetzen.

wandern
2 days ago

Guter hundefreundlicher und leichter Trail. Es ist schön, dass es ein bisschen weniger Menschenhandel gibt und dass es optionale "Add-Ons" gibt, wenn Sie noch ein paar Kilometer mehr wollen. Ein toller Weg!

wandern
käfer
schnee
2 days ago

Habe dies im Juni 2019 getan und hatte eine tolle Zeit! Bringen Sie Ihre Mikrospikes und viel Wasser mit, aber eine wunderschöne Aussicht. Auf jeden Fall ein paar Bugs, sobald Sie ein bisschen aufstehen. Es ist es wert!

Gestern zum Gipfel gewandert. Die Trailbedingungen waren hervorragend. Vielen Dank an die Outdoor-Gruppe der Gratwiesen, die unterwegs Wartungsarbeiten durchgeführt haben! Es gab ein bisschen Schnee oben, aber kein Problem. Der Nebel brannte nicht rechtzeitig ab und es gab keine Aussicht. Meine Hunde haben die Wanderung auch geliebt. Nächstes Mal werde ich den Evans Peak Trail benutzen (wenn der Himmel klar ist). Es dauerte 2 Stunden und 35 Minuten nach oben und 2 Stunden 25 Minuten nach unten. Der Steigungsweg und in der Nähe des Gipfels waren die steilsten. Ich habe den Höhenanstieg sonst nicht bemerkt, weil es ein allmählicher Aufstieg war.

wandern
4 days ago

Der Trail ist etwas zu einfach, um als mittelschwer eingestuft zu werden.

Mein erstes Mal heute / schwierig ist nicht so schwierig

wandern
6 days ago

Schnee am Ende aber überschaubar, aber unbedingt Stiefel tragen. Wir starteten am Alouette Mtn Trailhead. Der Weg ist sehr ruhig, überraschenderweise keine anderen Gruppen an der Spitze, so dass wir die Berge ganz für uns alleine hatten. Wir trafen nur ein anderes Paar auf dem Weg nach oben. 4 Stunden hoch 3 Stunden runter. Oben wird es richtig heiß, im Grunde wird gekocht, auch wenn es Schnee gibt. Die 360-Grad-Aussicht auf dem Gipfel ist beeindruckend, eine meiner Top-3-Tages-Wanderungen (Crown Mtn ist mein Favorit). Ich fand die Wanderung überhaupt nicht langweilig, vielleicht weil ich mit einer Gruppe zusammen bin. Es gibt Unmengen solcher Wanderungen ohne Sicht dazwischen, also bin ich daran gewöhnt. Wir fanden die Käfer in Ordnung, sie scheinen nicht zu beißen. Aber Insektenspray ist gut zu haben :).

Habe diese Wanderung zum ersten Mal gemacht und sie hat sich zu einem meiner Favoriten entwickelt! Ich bin mir nicht sicher, ob ich es schwieriger bewerten würde als Evans Peak, aber es war definitiv ein Quad- und Knie-Killer. Ich glaube, meine Hin- und Rückfahrt plus Mittagspause betrug ungefähr 4-4,5 Stunden. Ich habe keine einzige Seele gesehen, bis ich auf den East Canyon Trail zurückkehren wollte. Der Weg war sehr gut markiert und kein Stück Müll in Sicht (kann nicht so viel über den East Canyon Trail mit all dem Hundekot und den Kot gefüllten Taschen sagen). Insektenspray mitbringen !!! Werde es auf jeden Fall wieder tun und könnte es bis zum Gipfel wagen.

wandern
8 days ago

Stellen Sie sicher, dass Ihre Sandwiches in Ihrem Rucksack sind! Nach einer furchtbar anstrengenden Wanderung zum Gipfel erreichten wir endlich den Gipfel und stellten fest, dass wir unsere Sandwiches im Auto gelassen hatten die schöne aussicht von oben. O und nimm das Insektenspray mit!

wandern
schnee
9 days ago

2. März - Habe diese Hoffnung auf Schneeschuh, weil der Provinzparkplatz verblieben ist, war der Park wegen Schnee für den Zugang zu Fahrzeugen gesperrt. Wir brauchten stattdessen Spikes, da der größte Teil des Weges vereist war. Hatte jedenfalls einen schönen Tag.

schöne leichte Wanderung für einen Sonntagnachmittag. Das Parken ist unzureichend, aber es gibt Parkplätze entlang der Straße, um dorthin zu gelangen.

schöner Spaziergang! Schön und kühl in den Bäumen an einem heißen Tag.

Habe das vor ein paar Monaten gemacht und war begeistert, mein Hund und meine Freunde werden heute ins Schwitzen kommen, wenn ich sie in einer Stunde zu dieser schönen Wanderung bringe. Toller lokaler Trail

wandern
11 days ago

Dies ist eine sehr schöne Strecke, die sehr gut gepflegt ist. Es gibt einige Höhen und Tiefen, es ist also nicht die flachste. Aber eine wirklich schöne Option, um die Natur und viele schöne Aussichtspunkte des Baches auf dem Weg zu sehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie zu den Bäumen hinaufblicken, damit Sie die orangen Wegmarkierungen sehen, wenn Sie kein GPS verwenden. Ein paar Wanderer vor mir gingen auf einem natürlichen Pfad vom Weg ab. Schön gewandert und mindestens 15 andere Leute auf dem Trail gesehen.

Nun, ich habe zuerst den West Canyon genommen, da ich zuerst den schwierigen Teil wollte und mich auf dem Weg nach draußen entspannen wollte. Der West Canyon ist mit Sicherheit eine anspruchsvolle Wanderung. Ähnlich einem Auerhahnknirschen. Es gab niemanden auf dieser Seite, als ich hochging. Wenige Leute machen den East Canyon, da es ein ziemlich einfacher Weg ist (obwohl es einen Teil mit einer leichten Steigung gab). Zeitweise habe ich es von Auto zu Auto in 2,5 Stunden mit einer 15-minütigen Mittagspause gemacht, als ich an der Flussbrücke ankam. Aber das war ein Hardcore-Tempo. Ich bin kein Super-Cardio-Freak, aber in guter Allround-Form und fand das Tempo anstrengend. So beurteilen Sie es entsprechend. Einige steile Abhänge, ziemlich technisch und abgelegen in Gegenden.

Großartiger Trail! Ich habe es ein paar Mal abgeschlossen. Sie können diese Route gehen, die länger und einfacher ist. Es folgt meistens Nebenstraßen und einfachen Wegen. Der Steigungswegabschnitt und in der Nähe des Gipfels sind die steilen Hauptteile. Der Rest ist so allmählich, dass Sie kaum merken, dass Sie steigen! Es ist einfacher und sicherer, früher in der Saison zu besteigen als auf der Alternativroute. Dieser folgt dem Evan's Peak Trail vom West Canyon-Parkplatz. Normalerweise wähle ich diese Route! Es ist eher eine Herausforderung und bietet mehr Abwechslung. Es fühlt sich viel steiler an mit viel mehr technischen Kletterteilen. Trotzdem kein wirkliches Durcheinander. Ich war vor ein paar Tagen auf und die letzten Abschnitte sind immer noch steil, rutschig und schneebedeckt, aber mit Vorsicht leicht zu navigieren. Ich habe Spikes und Stöcke benutzt, was ein bisschen geholfen hat. Genießen!!

wandern
scrambling
15 days ago

Großartiger Trail! ich

wandern
käfer
steinig
15 days ago

Die Wanderung war gut für die ersten paar Kilometer, dann ging es geradeaus bergauf. Ich habe nicht erwartet, wie gerade es ging. Meine Uhr lief knapp 12 km. Es war wunderschön total die Wanderung wert. Mit viel Insektenspray war ich allerdings in Ordnung für Insekten.

Dies ist eine tolle Wanderung. Gut markiert mit toller Landschaft. Wir machen das den ganzen Sommer über.

wandern
16 days ago

Wie andere gesagt haben, ist es in den ersten Kilometern vor dem Schild, das zum Gipfel führt, ziemlich ruhig. Nach diesem Punkt ist es steil mit größtenteils weichem Boden mit Wurzeln und einigen Steinen. Es gibt 2 Seilhilfen in der Nähe des nahen Endes, von denen aus man nur schwer runter kann, aber die Aussicht ist fantastisch. Dauerte viereinhalb Stunden mit Pause an der Spitze.

wandern
käfer
16 days ago

Die Strecke war mit meiner Handy-App 14 km in beide Richtungen. Die ersten 2 km waren leicht zu laufen, aber wenn Sie das Schild zum Evans Peak erreichen, sind es meistens 70 Grad. Der Weg hat keine menschlichen Verbesserungen, Sie müssen klettern, Bäume, Wurzeln, Felsen greifen und Ihre Pools benutzen. Der Abstieg ist bis auf die Bergziegen Lol sogar eine Herausforderung. Aber die Aussicht von oben ist eine Herausforderung wert. Ich empfehle Käfernetz, Pools, Handschuhe, Wanderschuhe und viel Wasser zu trinken. Und denke nicht, dass es so einfach ist wie Garibaldi oder Grouse Grind Trails.

Juni. Tolle Wanderung, viel Abwechslung mit schöner Flora. Eine Menge loser Steine auf dem Weg, die so gut sind, dass sie die Knöchel stützen ☺️

wandern
brücke geschlossen
überwachsen
17 days ago

Der Weg ist größtenteils gut gepflegt, außer unten am Fluss, wo ein beträchtlicher Teil überwuchert ist. Keine Hunde erlaubt. Nicht viele Leute auf der Spur. War ziemlich warm, aber nur zwei oder drei Mückenstiche, also nicht so schlimm.

wandern
käfer
scrambling
steinig
17 days ago

Es ist keine angenehme Wanderung - eher ein Workout. Zu viele Käfer auf dem Gipfel, um es zu genießen, und es machte es tatsächlich schwierig, dort oben zu bleiben und die Aussicht zu genießen. Der Abstieg ist an den Extremitäten eine Herausforderung. Alles in allem würde ich es nicht noch einmal machen, und wenn Sie eine Herausforderung mit einer guten Aussicht suchen, ist der Chief auf jeder Ebene so viel besser.

Mehr laden