Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Cheakamus 11 mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Aussicht

Wandern

Wald

Naturausflüge

Rucksacktour

See

Camping

Wildblumen

Wildtiere

Vogelbeobachtung

Fluss

keine Hunde

Wasserfall

Cheakamus 11, British Columbia Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Eine so lohnende Wanderung, die am Ende unglaublich abfällt und auf dem ganzen Weg hinreißend ist

Wunderschöner Trail. Riesige Granitblöcke aus längst erloschenen Gletschern, massive Granitwände entlang der Wanderung. Unglaublich abwechslungsreiches Gelände sorgt für eine schöne Wanderung. Fahren Sie etwa 5 km am auf dieser Karte markierten Ende vorbei, bis Sie an einem anderen schönen Wasserfall ankommen.

wandern
4 days ago

die eine Sache. Das einzige, was auf der Kabine steht, ist, den Standort nicht ins Internet zu stellen.

wandern
5 days ago

Gibt es jemanden, der diese Wanderung mit mir und meinem Mann am langen Wochenende des Canada Day machen möchte? (möglicherweise Sonntag, 30. Juni 2019)? Wir wollen es an einem Tag tun; wir sind nicht super schnell aber wir wandern viel und sind ein bisschen erfahren ?! .. darüber nachdenken, es in 10-12 Stunden zu beenden (nicht mehr!).

wandern
5 days ago

Gewandert 16.05.19 Tolle Strecke, gut gepflegt, größtenteils ohne Schnee auf den oberen Teilen, die es uneben gemacht haben. Wir genossen den dichten Wald, das Moos und die Aussicht! Würde gerne wieder wandern und beim nächsten Mal höher gehen. Hatte nur Schnee im oberen Drittel oder so. Machbar in Wanderschuhen

wandern
6 days ago

Heilige Scheiße !!! Steiler, steiler, steiler !!! 80-90% Steigung für 7 km, umgestürzte Bäume, Klippen, versteckte Schneelöcher überall oben ... mussten uns an einigen Stellen hochziehen und dabei immer darauf achten, dass wir nicht den steilen Weg hinunterfallen. Wir sind wirklich fit, hart wandern erfahrene Leute, aber das war eine Herausforderung, die wir nicht wieder tun würden !!!

wandern
6 days ago

Ich war letzten September dort, diese Wanderung ist schwierig, aber die Aussicht vom Kamm ist großartig. 7/8 erste Kilometer sind bergauf, beschattet auf einem Waldweg. Die nächsten 5 überqueren eine sehr bukolische Alpenebene. Der letzte Kilometer auf dem Grat ist steinig und am Ende des Kurses ziemlich schwierig. Es ist cool an der Spitze! Der gesamte Kurs ist gut angelegt, keine besonderen Schwierigkeiten (abgesehen vom Höhenunterschied). Die Wanderung ist während der schönen Tage sehr beschäftigt. Ich kehrte im Mai 2019 zurück, zu viel Schnee, um den Kamm zu erreichen, und der See war immer noch gefroren. Absolut zu tun, wenn Sie in der Nähe und in gutem Zustand sind (7h AR für die guten Wanderer / Trailrunner)

wandern
schnee
7 days ago

Wir waren am 11. und 12. Mai 2019. Wir haben die Nacht in Girabaldi verbracht und uns auf kalte Nächte vorbereitet. Versuchte Panorama zu besteigen, drehte sich aber um, als wir uns verirrten und der Schnee tief war und wir erschöpft waren. Abgesehen davon ist es eine fantastische Wanderung mit einer großartigen Landschaft. Die ersten 5 bis 6 Kilometer sind ein Kinderspiel.

Habe diesen Trail im Oktober 2018 gemacht und die Aussicht auf den See ist unglaublich. Als erfahrener Wanderer war ich der Meinung, dass dieser Trail mittelschwer und an einem Tag leicht zu bewältigen ist, aber ich erwarte, dass er schmerzende Beine hat, da der Trail wahrscheinlich ungefähr 3/4 des Weges zurücklegt, so dass Sie bergauf gehen, um anzufangen und dann das Ende ist alles bergab. Insgesamt würde ich diese Wanderung gerne wieder machen, aber campen und zum schwarzen Stoßzahn wandern.

wandern
schnee
9 days ago

Habe diese Wanderung gemacht 5.10.19 Diese Wanderung begann schön und klar, aber als Sie den ersten See erreichen, sinken Sie von Zeit zu Zeit hüfttief und es wird ein bisschen entmutigend. Die Seen waren alle gefroren, aber es war immer noch wunderschön. Ich würde noch ein paar Wochen warten, bis die Seen und Pfade geräumt sind, um diese Wanderung wirklich zu genießen. Ich habe das als Tageswanderung gemacht, aber die Leute, denen wir begegnet sind, hofften zu campen, es gab nirgends etwas, das nicht schneebedeckt war.

wandern
schnee
14 days ago

Ich habe die Wanderung am Mittwoch, dem 1. Mai, gemacht. Nach etwa 3 km werden Sie einige Eis- und Schneepfeiler treffen, und ab etwa 5 km wandern Sie auf Eis und Schnee über dem eigentlichen Boden. In einigen Bereichen kannst du ziemlich tief durch den Schnee treten (Mitte des Oberschenkels), also sei vorsichtig. Halte dich an den oberen Teil des Eises / Schnees, wo der Schnee verdichtet und braun ist, und du wirst gut sein. Seien Sie während der letzten Kilometer sehr vorsichtig, besonders auf dem Weg nach unten, da einige Bereiche, in denen die Sonne einfällt, sehr rutschig und steil sind. Stachelige Stiefel sind nicht notwendig, aber ich wünschte auf jeden Fall, ich hätte sie für die letzten 3 km gehabt. Garibaldi ist immer noch zugefroren. Wenn Sie also die Person sind, die nur um eine Aussicht geht, würde ich warten. Ich brauchte 3,5 Stunden und 2,5 Stunden mit nur wenigen Minuten Ruhe.

Mäßig herausfordernd.

Wir haben die Wanderung zur Hütte am 28. April gemacht. Zufahrt von der Zufahrtsstraße zur Zufahrtsstraße über die Zufahrtsstraße nach Roe Creek. Sie können bis zum R200 auf dem Roe Creek fahren, wenn Sie eine anständige Bodenfreiheit haben (2WD wäre in Ordnung). Aufgrund großer Bachüberquerungen können Sie im Moment nicht weiter fahren und sind nicht sicher, ob der Schnee schmilzt noch weiter. Von der R200 sind es etwa 1,5 km bis zum Aufstieg zur Servicestraße. Es gibt Schnee von wo aus Sie parken. Trailhead zur Hütte war ungefähr 5k. Schnee war bei der Rückkehr super matschig und selbst in Schneeschuhen fielen wir durch den Schnee. Alles in allem eine tolle Wanderung mit einer unglaublichen Aussicht.

wandern
25 days ago

Habe dies ein paar Mal gewandert, einmal in der Sekundarschule und einmal in der Universität. Dies ist ein schwieriger, aber praktikabler, mäßig bis hoch befahrener Wanderweg mit herrlichem Blick auf den Garibaldi-See und den Black Tusk. Die ersten paar Kilometer sind steil mit vielen Rückschlägen. Die letzten paar Kilometer sind flach und nähern sich dem See. Sehr gepflegter Trail. Kann leicht an einem einzigen Tag erledigt werden, selbst für nicht so passende Wanderer wie ich.

wandern
1 month ago

Der Galribaldi-See ist atemberaubend. Der Weg ist jedoch etwas langweilig, steil und identisch beim Wandern.

wandern
1 month ago

@Gunreet Brar, ja du kannst das alleine machen. Ich habe dieses Solo im Juli 2018 gemacht! Sie kommen an vielen Leuten vorbei, da es ein beliebter Wanderweg / Campingplatz ist.

Frage kannst du diese Wanderung alleine machen?

wandern
schlammig
schnee
1 month ago

wandern
schnee
1 month ago

wandern
schnee
2 months ago

Der obere Parkplatz ist derzeit geschlossen und verschneit, verschneit, parken Sie also in der Nähe der Autobahn und fügen Sie pro Strecke etwas mehr als 2 km hinzu. Sehr kompaktes Pulver auf dem Trail, absolut machbar mit jeder Art von griffigen Winterwanderschuhen zum See (oder zu Taylor Meadows). Wenn Sie viel höher steigen, sollten Sie Schneeschuhe, Skier usw. anziehen, da die eher alpinen Gebiete nicht so gut eingelaufen sind. Mit Schneeschuhen bis zur Black Tusk Trail Junction und dann zu dem zugefrorenen See . Schönheit!

schneeschuhwandern
2 months ago

Das Parken am Ausgangspunkt ist geschlossen. Fügen Sie 2,5 km hinzu, um dorthin zu gelangen. Wunderbare 11,5 km lange Strecke. Steiler steiler Weg den Hügel hinauf. Wunderbar an den Seen. Wir haben uns die Zeit genommen (4,5 Stunden und 1,5 Stunden).

3 months ago

mein Lieblingsweg in BC

wandern
schnee
3 months ago

Super schöne Wanderung und so viel Schnee. Der Parkplatz ist wegen des Schnees geschlossen, so dass Sie die Straße hinunter parken müssen. Bereiten Sie sich also auf weitere 1-2 km Fußweg zum Ausgangspunkt vor! unbedingt Schneeschuhe oder Spikes tragen, es kann rutschig werden! Wir haben die Wanderung in etwa 7 Stunden beendet!

schnee
3 months ago

Viel Schnee und der See ist voll damit bedeckt. Lange Wanderung und würde definitiv Spitzen und / oder Umfragen empfehlen

wandern
schnee
3 months ago

Wandern Sie diesen Weg heute. Die Trailbedingungen sind immer noch sehr gut. Es hat eine Schneebestreuung stattgefunden, die etwa 4 km auf dem Wanderweg beginnt. Die Temperatur war ziemlich kühl und einige vereiste Stellen. Viele Leute beginnen den Weg sehr spät, viele sind nicht so vorbereitet. Alles in allem eine tolle Wanderung.

wandern
5 months ago

Partys um 10 Uhr an einem sonnigen Wochentag. 2:30 Uhr zum Aufstieg auf den Campingplatz Garibaldi Lake trotz einiger Stopps, um die Landschaft zu beobachten. Schnee von 45 Minuten zu Fuß. Gute Wanderschuhe mit "Microspikes" reichten aus. Seepause in der kleinen Hütte (viel Schnee oben und um 12.30 Uhr waren die meisten Umgebungen des Sees wegen der Orientierung beschattet). Wir waren ungefähr 45 Minuten später weg, in 2 Stunden waren wir auf dem Parkplatz. Toller Tag, tolle Wanderung. Wegen des Schnees sehr gut präpariert und begehbar (gut bedecken und geeignete Sohlen haben).

wandern
5 months ago

Was für eine Wanderung! Schöne Fahrt zum Ausgangspunkt gepflegte Straßen und kein Schnee. Der Weg ist sehr gut gepflegt und verfügt über mehrere Nebengebäude auf dem Weg zum See sowie einige am See in den Campground-Bereichen. Zu Beginn der Wanderung gab es keinen Schnee, aber es dauerte nicht lange, bis wir Schnee fanden. Der Schnee war trocken und knusprig, so dass es auf dem Weg nach oben nicht zu rutschig war. Es ist ein ordentlicher Aufstieg, definitiv haben meine Beine gut trainiert! Wir starteten um 930 Uhr auf dem Weg und erreichten es um 12:30 / 1240 Uhr auf dem Campingplatz. Hatte einen schnellen Imbiss und etwas Tee in den Unterkünften (so cool, dass sie diese haben !!) bevor es wieder runter geht. Wir haben uns in 2 Stunden zurückgezogen (danke Mikrospikes!). Der See war absolut wunderschön und die Schneedecke ließ alles ruhig und friedlich wirken. Ich werde auf jeden Fall wieder eins machen!

rucksacktour
5 months ago

Am Sonntag gegen Mittag den See verlassen. Es gibt ungefähr einen Fuß Schnee am See und ungefähr genauso viel an Taylor Wiesen. Der Weg ist frei von Schuttbach bis etwa 4 oder 5 km. Danach ist der Schnee ziemlich gut gefüllt. Kann ein wenig rutschig sein, daher sind Stiefel mit gutem Profil oder Spikes eine gute Idee, wenn Sie den ganzen Weg zum See machen wollen.

wandern
5 months ago

Toller Weg. Letztes Mal haben wir es am 17. November geschafft. Tolle Aussicht, viel Schnee, aber immer noch machbar. Ich würde sagen, es ist unsere bisher härteste Tageswanderung. 30 km, 1600 m Höhe. ~ 40% mit Schnee bedeckt. Es dauerte ungefähr 12 Stunden mit allen Stopps. Ich denke, wir hätten schneller sein können, aber es gab so viele Stellen, an denen wir anhalten und die Aussicht genießen wollten. Viele Leute konnten wegen Schnee nicht an die Spitze gelangen. Alligatoren, Steigeisen und warme wasserdichte Stiefel sind erforderlich.

Mehr laden