Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade in der Nähe von Crowsnest Pass mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

on Allison Creek Falls

Wandern
2 months ago

schöner Weg und Wasserfall, das Überqueren des Baches ist notwendig und an einigen Kreuzungspunkten wurde das Wasser kniehoch

Für jüngere Kinder war es schwieriger als ich erwartet hatte. Schöne Landschaft und ein schöner See am Ende.

Wandern
4 months ago

Gute Spätherbstwanderung, ohne Schnee am Start, etwa 6 Zoll Schnee oben, enttäuscht, der See war zugefroren, hatte aber eine wunderschöne Decke aus unberührtem Schnee. Ich werde auf jeden Fall im Sommer wiederkommen. Hatte kein Problem, den Weg auf der Nordseite nach oben zu finden, gab es Beschilderungen und Flags, um Sie dorthin zu bringen.

Packen Sie Ihre Wanderstöcke! Steil auf und ab. Nicht sehr gut markiert. Sehr leicht vom Weg zu kommen. Ich war Ende September zu schneebedeckt, um ganz nach oben zu kommen, aber die Aussicht auf Blairmore war wunderschön

Wandern
5 months ago

Tolle Wanderung zu einem Bergsee, der nicht zu übertreffen ist. Erstaunliche Herbstfarben, als wir gingen. Wir haben zuerst den Südweg gemacht und sind zurück nach Norden gewandert. Am Anfang des Südwegs gab es Bauarbeiten, als es dort war (was am Anfang eher eine Straße ist). Abgesehen von der Konstruktion ist der Norden rustikaler und bietet eine bessere Aussicht. Wenn Sie sich für eines entscheiden, gehen Sie zu diesem.

harte Wanderung und teilweise sehr steil. Man muss auf einige Markierungen in der Nähe der unteren Hälfte achten, oder man bekommt einen extrem steilen Abstieg. Ich empfehle einen Wanderstock speziell für den Abstieg. Zwischen 4 und 5 Stunden für die Rückwanderung einplanen.

Wandern
6 months ago

So ein großartiger Weg. Nicht zu herausfordernd. Auf jeden Fall wert

Wandern
6 months ago

Alle Steigungen, aber vor allem mein Hund (GSD) konnte es neben mir machen, und es gab auch viele andere Hunde, die den Trail benutzten

Dies ist eine großartige Wanderung für Anfänger, da sie ein abwechslungsreiches Gelände bietet, von einem Feldweg in den Bäumen bis zu steilen Felsen. Die Wanderung dauert nur etwa 2 Stunden. Es gibt sogar eine Toilette an der Spitze, jedoch keine Wände. Wenn Sie also gute Wanderschuhe oder -schuhe tragen, haben Sie kein Problem, es nach oben zu schaffen. Die Einfahrt ist ungefähr 14 km lang, aber die Aussicht oben lohnt alles.

Sehr schöne Wanderung. Das einzige Problem war, einen Ausgangspunkt zu finden. Wir haben uns verlaufen, aber dank der Aufnahme in dieser App haben wir es eine Stunde lang falsch verstanden. Wir hatten 2 Hunde bei uns. Ging zum South Haig Lake Trail. Stetiger Anspruch bergauf und Sie müssen auf wildes Leben vorbereitet sein. Wir waren angenehm überrascht, wie klein der Haig Lake eigentlich war und wie schön alles aussah. Auf dem Rückweg fanden wir einige Bärenkotstücke, die vorher nicht dort waren und auch kleine Kotstücke sahen aus wie Fuchs oder Kojote.

Tolle Wanderung, wir haben dies mit 2 Hunden problemlos gemacht. Wir nahmen zuerst den Südweg. Zuerst befand sich der Weg auf einer Nebenstraße, dann begann der Weg in der Nähe des Sessellifts. Der Trail-Kopf war schwer zu finden, da er sich hinter einem elektrischen Gebäude mit lautem Lüfter befindet. Einmal auf dem Weg war alles gut markiert. Der See und die Wanderung waren viel Spaß. Wir nahmen den Nordweg auf dem Rückweg. Es war schwer, den Trailkopf zu finden, aber einmal darauf war ein sehr auffälliger Trail. Folgen Sie einfach den Schildern "Cinch Traverse" und Sie werden in Ordnung sein. Alles in allem eine tolle Wanderung auch bei all dem Rauch.

Wandern
6 months ago

Tolle kurze Wanderung. Anspruchsvoll und stehlen in der Nähe des Gipfels, aber absolut lohnenswert. ANSICHTEN ANSICHTEN ANSICHTEN!

Diese Wanderung war großartig! Die erste Hälfte ist super einfach und wenn Sie erst einmal beim Scrambling angekommen sind, wird es etwas schwieriger. Konnte die Kette aufgrund des Windes nicht ausmachen, wird aber auf jeden Fall einen anderen Tag wiederkommen, um es zu versuchen!

Etwas schwierig, den Ausgangspunkt zu finden. Sobald Sie es gefunden haben, haben Sie eine moderate Wanderung für die ersten, 5km, meist bergauf. Danach ist es eine leichte Wanderung in den See. Schöner See nie beschäftigt. War schon ein paar Mal dort.

Hat diesen Weg mit meinen Kindern gemacht. War sicher eine Herausforderung. Beginnt steil und endet ebenfalls steil. Die Aussicht wert

Wandern
6 months ago

Es wäre schön, früher zu starten und den Gipfel hinter dem Absturz zu besteigen. Dem Thema folgend haben wir beim ersten Versuch den völlig falschen Weg eingeschlagen! Aber sehr cooles Stück Geschichte zu sehen!

Wandern
6 months ago

Haben diese Wanderung im August 2017 unternommen. In der Gegend aufgewachsen, war es erstaunlich, die Rutsche von diesem Aussichtspunkt aus zu sehen. Seien Sie auf alles vorbereitet! Und viel Glück bei der Suche nach dem Ausgangspunkt !!

Für erfahrene Wanderer wird dies eine leichte Sache sein, wage ich zu sagen, entspannend zu wandern. Für Anfänger wie ich kann dies eine Herausforderung sein. Es lohnt sich absolut! Wenn Sie sich Sorgen um die "moderate" Stufe machen, tragen Sie gute, feste Stiefel für die Felsen, bringen Sie viel Wasser mit und nehmen Sie sich Zeit! Du hast das !!

Wandern
7 months ago

Der Trailhead könnte besser markiert werden und der Pfad durch das Geröll könnte auch besser markiert werden. Ansonsten eine außergewöhnliche HERAUSFORDERUNG mit herrlichem Naturblick.

Wandern
7 months ago

Tolle Wanderung mit Aussicht auf den ganzen Weg. Obwohl es manchmal schwierig ist, den Weg zu finden, weil es an Markierungen fehlt, gibt es viele Felsstapel entlang des Weges, die uns dabei geholfen haben, unseren Weg zu finden. Ich sah auch zwei große Bergziegen. Würde diesen Weg noch einmal machen.

Würde dies nicht wirklich als eine Wanderung bezeichnen, eher eine Wanderung wegen seiner extrem kurzen Entfernung und es sollte als einfach und nicht als moderat eingestuft werden. Der See war wirklich hübsch, bot aber nicht viel anderes, als um ihn herum zu sitzen. Kletterte den Berg hinter dem See hinauf und setzte sich oben, was definitiv der beste Teil der Wanderung war.

keine schlechte Wanderung, erwarten Sie nicht viele Rückschläge. Der Weg ist ziemlich steil. gute Wanderung nach oben. Die Wanderung ist eine Reihe von Wanderstöcken und guten Schuhen wert. Das Gerangel um den zweiten Gipfel ist eine Herausforderung. mache es mit Vorsicht. Wir haben es auf halbem Weg geschafft, ich würde sagen, es ist eine gute 2-3 Stunden für Ihre Wanderung.

Schön, hatte den ganzen Ort für uns alleine.

Es war in Ordnung. Ich würde auf jeden Fall sagen, es ist ein bisschen schwerer als gemäßigt! Was die Bewertungen nicht enthalten, ist; Die Felswand muss man durchqueren. Versteht mich nicht falsch, die Aussichten sind das Endziel absolut wert! Stellen Sie einfach sicher, dass Sie bereit sind für einen stetigen Aufstieg und Sie tragen gute Schuhe!

Ich liebe diese Wanderung! Es ist definitiv eine Herausforderung, aber die Aussicht vom Gipfel an klaren Tagen ist absolut erstaunlich.

Dies ist eine großartige Wanderung. Der See ist wunderschön. Wenn Sie den Mount Ward hinaufsteigen, ist der Blick auf den See erstaunlich. Der Trail Head ist jedoch schwer zu finden.

Wandern
7 months ago

Tolle Wanderung! Sie benötigen ein Fahrzeug mit etwas Abstand, wenn Sie nicht bis zum Ausgangspunkt fahren möchten. Zum See zu gelangen war ziemlich einfach, aber Sie können nach Mount Ward und Allison Peak weiterfahren, wenn Sie etwas mehr Herausforderung suchen. Das Fenster am Window Mountain zu sehen war unglaublich. Sie können zum Fenster gehen, wenn Sie zuversichtlich genug sind. Mein Freund und ich haben es nicht versucht, weil ein ziemlich böser Sturm auf uns hereinbrach, als wir Ward besuchten. Ich werde wiederkommen, damit ich es das nächste Mal zum Fenster schaffen kann.

Wunderschöner und extrem lustiger Weg. Nicht gut markiert, ich würde empfehlen, ein Telefon mit GPS mitzubringen und die Karte aller Trails zu verwenden. Es dauerte ungefähr 5,5 Stunden, aber wir stürzten, als wir nach Hause mussten. Könnten Sie leicht 7 oder mehr Stunden auf diesem Weg verbringen, wenn Sie sich Zeit lassen oder Pausen machen. Der Flugzeugabsturz ist wirklich cool, wir haben nur Schnee ganz oben gesehen, und die Wildblumen sind zu dieser Jahreszeit absolut erstaunlich. Der Weg ist insgesamt langsam und gleichmäßig, aber die letzten 2 km vor dem Absturz werden ziemlich steil. Wir haben vielleicht eine falsche Kurve genommen oder so, aber unsere endgültige Distanz war 23,5 km, nicht 20.

Wandern
7 months ago

Der Zugang zum Ausgangspunkt war super einfach. Ein Fahrzeug mit Freiraum ist zwingend erforderlich, wenn Sie die Hauptstraße verlassen (tiefe Pfützen, steinig). Mein 2000 Grand Cherokee kam mühelos durch. Hat die Schleife (bis zum Fenster, Allison Peak, Ward Peak, ein Bad im See zum Abkühlen). Ich bin froh, dass ich es getan habe - das Wetter war kooperativ und ich sah viele coole Dinge (Gipfel, auf die ich zuvor geklettert war, eine Bergziege auf dem Weg nach Allison). Wir haben auch ein paar wirklich nette Leute getroffen, die nach Ward kamen (Bryan und Sandy - danke für den Chat und die Fotos). Ich denke, ich mache das nochmal, eine sehr angenehme Herausforderung.

Meine Lieblingswanderung in Süd-Alberta

Mehr laden