Best trails in Mistelbach, Lower Austria

10 Reviews
Looking for a great trail near Mistelbach, Lower Austria? AllTrails has 9 great mountain biking trails, views trails, bike touring trails and more, with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers, and nature lovers like you. If you're looking for the best trails in Národní park Podyjí, we've got you covered. You'll also find some great local park options, like Pötzleinsdorfer Schlosspark or Little Carpathians Protected Landscape Area. Ready for some activity? There are 6 moderate trails in Mistelbach ranging from 20.3 to 36 miles and from 623 to 1,637 feet above sea level. Start checking them out and you'll be out on the trail in no time!
Show more
Map of trails in Mistelbach, Lower Austria
Top trails (9)
#1 - Mistelbach, Kahler Summit, and Oberleiser Mountain Bike Tour
Mistelbach, Lower Austria, Austria
moderateYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarGray StarGray StarGray Star(3)
Length: 28.5 mi
#2 - E-MTB Tour St. Ulrich
Mistelbach, Lower Austria, Austria
moderateYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarGray StarGray StarGray Star(2)
Length: 27.7 mi
#3 - Mistelbach, Galgenberg, and Falkenstein Castle Ruins MTB Tour
Mistelbach, Lower Austria, Austria
hardYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow Star(1)
Length: 41.7 mi
Diese Route führt durch Wälder und landwirtschaftliche Wege in Richtung Wildendürnbach und auf den Galgenberg. Unterwegs fahren wir durch kleine Dörfer im Weinviertel. Die Burgruine Ruatz ist auch aus der Ferne zu sehen. Es liegt auf 332m in der hügeligen Landschaft des nordöstlichen Weinviertels. Nach stetigem Aufstieg geht es wieder bergab und Sie erreichen Neuruppersdorf. Hier fahren Sie am Gasthaus Müller vorbei. Hier können Sie traditionelle Küche genießen. Der Galgenberg ist ein 255 m hoher Berg. Bis 1828 befand sich oben auf der Erhebung ein Galgen, daher der Name. Rund um den Hügel gibt es 184 Pressehäuser und Weinkeller. Heute schmückt die Spitze des Kirchturms, die 1971 abgerissene Dorfkirche, den höchsten Punkt des Kellerberges. Umrunden Sie das Kellergassenensemble und fahren Sie über Neuruppersdorf weiter in die Weinstadt Falkenstein. Nachdem Sie bergauf und bergab gefahren sind, führt Sie die Route zu den Burgruinen von Falkenstein. Die Ruine ist ein denkmalgeschütztes Gebäude und kann auch besichtigt werden. Es steht auf einer 415 m hohen Kalksteinfelse nordwestlich von Falkenstein und wurde um 1050 erbaut. Ende des 16. Jahrhunderts wurde es in eine "Bergburg" umgewandelt. Die Schweden eroberten die Burg im Dreißigjährigen Krieg und wurden dann bis 1820 als Steinbruch für Baumaterialien genutzt. Fahren Sie bis zum Schlosstor. Dann geht es auf dem Höllenstein 390 m bergauf. Nach dem herrlichen Panoramablick fahren Sie in die Stadt hinunter. Sie kommen an der Mariengrotte und der St. Jakobus Kirche vorbei. Biegen Sie nach Verlassen der Stadt links ab nach Dörfl und radeln Sie durch den Galgenbergwald nach Altruppersdorf. Von hier aus nehmen Sie den gleichen Weg zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.Show more
#4 - MTB ins Kreuttal
Mistelbach, Lower Austria, Austria
moderateYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarGray StarGray Star(1)
Length: 36.0 mi
Die Strecke verläuft zunächst mit EuroVelo 9 von Mistelbach nach Niederkreuzstetten. Es geht weiter auf dem Radweg 940 nach Hautzendorf. Das Kreuttal (207 m) liegt in der typischen Hügellandschaft im Weinviertel im Nordosten Niederösterreichs. Mit seinen mehreren Höhenlagen ist es ein beliebtes Ausflugs- und Erholungsgebiet inmitten vielfältiger Natur. Die 800 Jahre alte Pilgerkirche St. Lambert am "Heiligen Berg" liegt auf einem bewaldeten Hügel nördlich von Hautzendorf und ist ein mystischer Kraftort. In Hautzendorf befindet sich das Gasthaus zur Eisenbahn (Bahnstraße 5, 2123 Hautzendorf). Show more
#5 - Großschweinbart and Sandberg Bike Route
Mistelbach, Lower Austria, Austria
easyYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarGray StarGray StarGray StarGray Star(1)
Length: 33.5 mi
Die Tour führt uns auf landwirtschaftlichen Wegen über die Ringstraße B46 zum Sylvaner Radweg. Dann geht es über die A5 nach Schrick. Fahrt durch das Dorf auf der Josef-Weiland-Straße und auf der R5 fahren wir nach Gaweinstein. Fahren Sie auf der R5 an Kollnbrunn vorbei und kommen Sie nach Bad Pirawarth. Sie können im Freilichtmuseum von Prof. Knesl Halt machen. Hans Knesl, 1905 in Bad Pirawarth geboren, war ursprünglich Steinmetz, bevor er 1924 sein Studium der Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien abschloss. Fast alle Skulpturen von Knesl sind in Beton gegossen. Seine Skulpturen befinden sich im ehemaligen Kurpark von Bad Pirawarth. Hier finden Sie auch einen Trinkbrunnen. Im Nebengebäude des alten Kurhauses befindet sich eine Dokumentation und ein historischer Einblick in das ehemalige Kurort. Es geht weiter und so kommen wir zum neuen, privat geführten Spa-Zentrum am Ende der Stadt. Folgen Sie weiter der R5, auf der jetzt drei weitere Radwege parallel verlaufen (der R91, der Zweigelt-Radweg und der Traminer-Radweg). Fahren Sie an Ölfeldern vorbei und erreichen Sie Groß Schweinbarth. Diese Marktgemeinde liegt in den sanften Hügeln des Weinviertels. Das weitläufige Gebäude des Buschenschank Sandbergs ist bereits von weitem zu sehen. Biegen Sie am Bahnhof links ab zum Sandberg. Die Route führt bis zum Heurigenlokal. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick ins Dorf über die Weinberge. Wieder gestärkt, um den Weinberg herumfahren und zum Schotterradweg hinuntergehen. Zurück in Bad Pirawarth biegen Sie nach der Spa-Klinik rechts ab und halten Sie sich an den Schildern zum Radweg Traminer und Zweigelt. Sie erreichen Klein Harras und folgen nun der R7 bis zur Weinstadt Martinsdorf. Jetzt fahren Sie mit der landwirtschaftlichen Navigation zurück nach Schrick. Von hier geht es die gleiche Strecke zurück zu unserem Ausgangspunkt.Show more
#6 - Mistelbach, Schrick, and Martinsdorf Bike Route
Mistelbach, Lower Austria, Austria
easyYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow Star(1)
Length: 21.5 mi
#7 - To Sulz in the Weinviertel
Mistelbach, Lower Austria, Austria
moderateYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarGray StarGray Star(1)
Length: 25.0 mi
Die Marktgemeinde Sulz besteht aus den Katastralgemeinden Obersulz, Niedersulz, Erdpreß und Nexing. Ich radle erst einmal am Radweg bis nach Paasdorf. Hier geht es dann auf den Kulturlandschaftsweg. Am „Eisernen Kreuz“ wird kurz Halt gemacht. Danach geht es über die L3096 nach Schrick. Ich überquere die A5 und auf den Lehrersteig komme ich in den Ort. Hiergeht es dann links weg Richtung Sportplatz. Am Sportplatz vorbei und nach ca. 800m halte ich mich rechts auf einem Feldweg. Dieser führt rauf bis an die L16. Wieder links weg, fahre ich rund500m auf dieser, bis es rechts weg auf einem schmalen Asphaltband runter nach Obersulz geht. In Obersulz orientiere ich mich an der Pfarrkirche. An dieser einschiffigen frühbarockenWandpfeilerkirche aus den Jahren 1671/72, geht es vorbei und ich suche die Auffahrt zur Mariahilf-Kriegerkapelle. Über den Wachtberg erreiche ich diese. Die Kapelle wurde vom Kaufmann JohannKerbler als Dank für die Genesung einer Seiner Töchter begonnen. Fertiggestellt wurde die Kapelle jedoch vom Ziegeleibesitzer Franz Baumgartner im Jahr 1922. Die feierliche Einweihung fand dannam 1. Juni 1924 statt. Hier verweile ich kurz und genieße den Ausblick. Danach geht es wieder hinunter in den Ort. Hier fahre ich dann die Kellergasse hoch Richtung Nexing. Bald erreiche ichdie Teichlandschaft dieses Ortes. Mit 24 Hektar Wasserfläche ist in Nexing ist dies die größte zusammenhängende Teichanlage im Weinviertel und wird als Fischertraum tituliert. Hier kannst duauch im Gasthof „Oase am Teich“ einkehren (Jännerund Februar geschlossen). Weiter geht es an den Fischteichen vorbei und dem Feldweg folgend, komme ich wieder nach Schrick. Vor dem Gasthaus im Ort, biege ich links weg wieder in den Lehrersteigein, überquere die A5 und fahre zur L3096. Wieder auf dem Kulturlandschaftsweg Richtung Paasdorf, fahre ich ca. 1,5km bis zur „Paasdorfer Autobahn“ und biege jetzt rechts weg, wo es den Windräder vorbei geht. Über den Holzberg komme ich zur B46. Diese überquere ich mittels einer Brücke. Danachscharf links runter, erreiche ich Lanzendorf und über „hintaus“ geht es dann rasch wieder nach Hause. Show more
#8 - Mistelbach to the Steinberg
Mistelbach, Lower Austria, Austria
moderateGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray Star
Length: 20.3 mi
#9 - E-MTB über Hagenberg
Mistelbach, Lower Austria, Austria
moderateGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray StarGray Star
Length: 22.8 mi
Eine gemütliche Tour durch kleine Dörfer im Weinviertel von Niederösterreich.Show more